Steckernetzteil stört WLAN

Steckernetzteile (wie es sie oftmals an Druckern, Lautsprechern oder Monitoren gibt) entwickeln in der Regel ein mehr oder weniger starkes elektromagnetisches Feld in ihrem Nahbereich. Dieses Feld kann die Funkverbindung eines Wireless-LANs spürbar beeinträchtigen.

Wenn die WLAN-Verbindung also sehr schlecht ist oder erst gar nicht zu Stande kommt, lohnt sich ein kurzer Blick, ob sich solche Steckernetzteile in unmittelbarer Umgebung des Senders (WLAN-Router) oder Empfängers (Computer / Notebook) befinden. Möglicherweise kann gegebenenfalls durch einfaches Umplatzieren der Geräte oder Netzteile das Problem schon gelöst werden.


Themen: ,