USB-Kabellänge beachten!

USB-Kabel gibt es in verschiedensten Ausführungen, Längen und Qualitäten. Da bietet es sich auf den ersten Blick an, mit langen USB-Anschluß oder -Verlängerungskabeln, Peripheriegeräte wie Drucker auch weiter vom PC entfernt aufzustellen.

Man sollte aber beachten, daß die USB-Spezifikationen, je nach verwendeter Hardware, nur Kabellängen bis drei beziehungsweise fünf Meter vorsehen (reine Verlängerungskabel sind sogar nicht einmal in der Spezifikation enthalten). Größere Distanzen lassen sich nur mit spezieller Hardware überbrücken.

Treten Fehlfunktionen oder Fehlermeldungen auf, kann oftmals ein zu langes beziehungsweise auch ein qualitativ minderwertiges Kabel die Ursache sein.


Themen: ,