E-Post-Adresse sichern

Bereits vor einigen Wochen hat die Deutsche Post mit der Ankündigung E-Postbriefes auf sich aufmerksam gemacht. Auch wenn abzuwarten bleibt, in wie weit sich dieser Service durchsetzen wird, ist es trotzdem ratsam, sich schon frühzeitig eine entsprechende Adresse zu sichern.

Die gängigen Zusammensetzungen aus “Vorname.Nachname@epost.de” werden besonders für verbreitete Namen schnell weg sein. Danach bleibt nur noch der Griff zu deutlich weniger eleganten Kombinationen mit Zahlen oder weiteren Zusätzen.

Die kostenlose Registrierung einer E-Post-Adresse kann in wenigen Schritten unter www.epost.de vorgenommen werden.

Das aktuelle Modell der E-Postbriefe und der damit zusammenhängenden Adressvergabe hat übrigens nichts mit dem ehemaliegen E-Mail-Dienst (ebenfalls als E-Post bezeichnet) zu tun. Der damalige reine E-Mail-Dienst wurde vor ein paar Jahren eingestellt. Die entsprechenden Adressen werden jetzt neu vergeben. Wenn man früher also schon eine E-Post-Email-Adresse hatte, so muß diese jetzt neu beantragt werden!


Themen: ,